Schulelternbeirat 

Schulelternbeirat Seebachschule Osthofen 2015 bis 2107:

Vorsitzender:

Frau Ursula Gallmeister,

Stellvertreter:

Herr Thomas Wagner,

Weitere Mitglieder:

Herr Harald Witzke,

Frau Susanne Molter,

Frau Inge Bösl,

Herr Johannes Funk,

Frau Laura Aab,

Herr Haydar Türkoglu,

Unser Schulelternbeirat  SEB  2013 bis 2015

Schulelternsprecherin:         Frau Gallmeister
Stellvertreter:                       Herr Dr. Wagner

 Mitglieder: Frau Liedke-Dernedde, Frau Macher, Frau Molter, Herr Witzke

Elternverteter mit beratender Stimme in Migrantenfragen: Herr Türkoglu


Schulausschuss: Frau Gallmeister und Herr Dr. Wagner, Stellv. Frau Macher und Herr Witzke

Schulträgerausschuss: Frau Gallmeister

Schulbuchausschuss: Frau Liedke-Dernedde, Frau Macher, Frau Molter

Anfragen per Mail an: elternsprecher-seebachschule@gmx.de


 13.10.2014 Abschied vom längjährigen Schulelternsprecher, Herrn Antoni, hier im Bild mit seiner Nachfolgerin Frau Gallmeister. Vielen Dank für das großartige Engagement, Herr Antoni, Sie haben viele und vieles bewegt! 

 

Seit August gibt es ein neues Schulgesetz, in dem auch die Mitbestimmungsrechte der Eltern gestärkt wurden.

Lesen Sie dazu den Bericht in der Mainzer Allgemeinen Zeitung "Eltern haben jetzt mehr zu sagen" hier....

Download
Formular zur Abfrage der Elternmitwirkung in den Klassen
durch KES (Klassenelternsprecher) in den Elternversammlungen 2012/13
Elternmitwirkung 2012.doc
Microsoft Word Dokument 22.5 KB
SEB 2011-2013, Foto: Neesen
SEB 2011-2013, Foto: Neesen

Unser Schulelternbeirat 2011 bis 2013:

 

Schulelternsprecher: Herr Antoni (Tel. 06242/915847)

Vertretung: Frau Volk

Mitglieder:   Frau Aab, Frau Bollheimer, Frau Hübner, Frau Strobel

Nachrücker: Frau Aab, Frau Scheu, Frau Unselt, Frau Magura, Frau Florian- Bremer, Frau Knorr

 

Schulausschuss: Herr Antoni, Frau Aab

 

Schulträgerausschuss: Herr Antoni, Stellvertreterin: Frau Volk

 

Schulbuchausschuss: Frau Bollheimer, Frau Strobel, Frau Volk


Informationen für alle Eltern und Elternvertreter bietet der Landeselternbeirat LEB, aktuell

LEB-Zeitung Heft 4/2011 u.a. mit folgendem Inhalt:


Erfahrungen eines PES-Lehrers
Der Lehrerberuf kann hart sein, Seite 4
Mathematik, Physik und Informatik
Von Lehrermangel in Mangelfächern, Seite 5
Höchste Priorität
Dem Unterrichtsausfall entgegenwirken,  Seite 6
Ich bin der Meinung Komma dass 
das Gymnasium genauso gut versorgt werden muss wie ..., Seite 11

Heft 4/2011; Ausgabe Oktober / Dezember 2011,  DownloadDownload