Sponsoren

Sponsoren unterstützen unsere pädagogische Arbeit und finanzieren schulische Projekte, die zum Schulprogramm gehören, die aber nicht aus dem vom Schulträger zur Verfügung gestellten Haushaltsansatz finanziert werden können. Die Umsetzung des Schulprogramms verlangt mehr Ressourcen, als das Haushaltsbudget eines Schulträgers hergibt. Sponsoren stärken unser Schulprofil.


Foto: Falter
Foto: Falter

D A N K E

Ganz überraschend erreichte uns nach dem Spendenlauf der Schulkinder und den überwältigenden eingegangenen Spenden zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit an der Seebachschule kurz vor der Eröffnung der Kletterwand die Nachricht aus Australien, dass die GrainCorp Community Fund 10.400 € bewilligt habe. Stellvertretend für alle Sponsoren überreichte am Tag der Eröffnung unserer Kletterwand Frau Linder von SchillMalz symbolisch den Scheck. Wir danken der GrainCorp ganz herzlich, aber auch allen Sponsoren, Laufpaten und besonders auch den kleinen Läufern selbst, die alle nach ihren Möglichkeiten dieses Projekt unterstützt haben. So viel Engagement hat uns gerührt und beeindruckt!

DANKE.

 

Sponsoren 2013


Wir danken den Firmen Apallonge, Berg, Berkes und Kessel für die Zuwendung im Rahmen der Projektwoche 2012 zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit an der Seebachschule.

Stafan Kessel - Catering bietet unseren Kindern nicht nur zertifiziertes Bio-Essen, sondern unterstützt auch mit Ideen und hilfreichen Maßnahmen die pädagogische Arbeit und die Entwicklung unserer Schule. Wir sagen herzlichen Dank.


Mit einer Spende von 666,- € unterstützten die Wingertshexen Osthofen 2012 die pädagogische Entwicklung zugunsten der Kinder an der Seebachschule. Danke!

zum Pressartikel geht es hier...

Die Sparkasse Worms-Alzey-Ried Osthofen erkennt die pädagogische Bedeutung unseres  Programms "Früh in Form" und unterstützte uns 2011 mit einer Spende über 150 €. Ein kleiner Baustein zum Schulprogramm "Gesunde Ernährung". Wir möchten herzlich danken.

mehr darüber "in der Presse" hier...


In eigener Sache

Firmen empfehlen sich als Paten für unsere Schule...

Mit Ihrem Firmenlogo  könnte auf unserer Schulhomepage hier Ihr Betrieb genannt werden.

Die öffentlichkeitswirksame Darstellung Ihres Sponsoringprojekts kann für Ihr Unternehmen und für unsere Schule einen wichtigen Baustein aktiver Imagepflege darstellen, indem unternehmerisches Handeln verknüpft wird mit sozialer Verantwortung in Osthofen.

Ihre Perspektive: Sie können die Qualität der Bildung an der Seebachschule in Schulleben und Unterricht nachhaltig stärken.

Generell muss bei jeder Art von Sponsoringprojekten die finanzielle Unabhängigkeit der Schule gewährleistet bleiben.

Die Werbung würde auf Gegenseitigkeit beruhen, d.h. die Seebachschule wirbt z.B. mit Ihrem Firmenlogo, Sie werben mit Ihrer Sponsoring-Maßnahme: z.B. Ihr Beitrag zum Schulfest, unterstützende Finanzierung unserer Schul-Website, des Projekts „Früh in Form“, für die Anschaffung von Bewegungsspielen, Naturerfahrungslernen, Sponsoring von "Lern-Materialkisten", Verkehrs- und Mobilitätserziehung, ( ...) .

Ihr Beitrag lässt sich als Spende über den Förderverein unserer Schule beim Finanzamt absetzen. Vielleicht entscheiden Sie sich sogar für eine dauerhafte Patenschaft.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

M. Neesen, Rektorin

 

Schulgesetz Rheinland Pfalz:
“(4) Im Rahmen der vom Schulträger zur Verfügung gestellten Haushaltsmittel nehmen die Schulen ihre wirtschaftlichen Angelegenheiten selbständig und selbstverantwortlich wahr. Sie können Zuwendungen Dritter zur Förderung und Unterstützung der Erziehungs- und Bildungsarbeit einwerben (
Sponsoring), soweit dies mit dem Auftrag der Schule vereinbar ist; die Belange des Schulträgers werden berücksichtigt. Das Nähere regeln die Schulordnungen.“