Schulteam


Kollegium zu Beginn des Schuljahres 2016/17

Vielen Dank an Frau Anger von Charisma Foto.
Vielen Dank an Frau Anger von Charisma Foto.

Personalrat ÖPR

2009 bis 2013 Frau Kern, Frau von Ketelhodt und Frau Oehler

2013 bis 2017 Frau Berg, Frau Seibert und Frau Ruh.

2017 ... in Kürze ...

Das Kollegium dankt dem scheidenden Personalrat für die engagierte und zielführende Tätigkeit.


Kollegium im Januar 2016 (ohne Schulleiterin Frau Eiden-Neesen)

Vielen Dank, Frau Anger von Charisma-Foto
Vielen Dank, Frau Anger von Charisma-Foto

(Foto: Roth)  Fastnacht Februar 2017
(Foto: Roth) Fastnacht Februar 2017
Foto: Eiden-Neesen
Foto: Eiden-Neesen

 

Das haben wir uns verdient!

 

Nach einer langen Zeit personeller Ausfälle, Krankheiten und damit verbundener Arbeitsverdichtung sehen wir optimistisch den Osterferien entgegegen und schauen dem

Endspurt nach den Osterferien entgegen mit zahlreichen Besonderheiten:  Kinderliteraturtage, Projektwoche und Schuljubiläum werfen ihre Schatten voraus.

 

Schöne Ferien!


Kollegium 2015/16, 1. Halbjahr

nicht im Bild: Frau Faust, Frau Röss, Frau Schneider und unser Hausmeister Herr Kühfuss.

Foto: Anger, Charismafotos, vielen Dank.

Foto: Frau Anger, Charisma-Foto
Foto: Frau Anger, Charisma-Foto

Kollegium 2014/15, 1. Halbjahr:

Kollegium Oktober 2014
Charisma Foto Vielen Dank, Frau Anger, für die freundliche Überlassung.

Kollegium 2013/14, 2. Halbjahr:

Foto: Charisma-Foto, Frau Anger
Foto: Charisma-Foto, Frau Anger
Foto: Charisma Porträtfotografie, Frau Anger

Schulteam 2013/14, Foto: Charisma-Foto, Frau Anger

Es fehlen Frau Herber und Herr Kühfuss sowie die FSJler. Wir stellen Sie bald hier gesondert vor.


Foto: N.Roth
Foto: N.Roth

Fastnacht 2014 Ahoi, alaaf und Helau!

Foto: Privat
Foto: Privat

Mein Name ist Mareike Samosny. Ich habe an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe Grund- und Hauptschullehramt mit den Fächern Englisch, evangelische Religion und Deutsch studiert.  Mein Referendariat absolvierte ich im Anschluss an mein Studium im Schwarzwald in Baiersbronn.  Dort erlangte ich auch eine Zusatzqualifikation in Theaterpädagogik.

Nach einem Auslandsaufenthalt in Australien im Anschluss an mein Referendariat zog es mich wieder in meine Heimat Rheinhessen.

Umso mehr freue ich mich, dass ich seit Februar 2014 an der Seebachschule in Osthofen eingesetzt bin. Dort unterrichte ich in der 4a Deutsch, evangelische Religion, Sport und BTW, zudem in der 2. Klasse ev. Religion.

Ich wünsche mir eine gute und offene Zusammenarbeit mit den Kollegen, den Eltern und natürlich den Kindern und freue mich auf die Aufgaben und Herausforderungen, die mich als „frisch gebackene Lehrerin“ erwarten.

Foto: Charisma Foto
Foto: Charisma Foto

Mein Name ist Christina Görisch. Nach dem Abitur habe ich in an der Universität Landau die Fächer Mathematik und Grundschulpädagogik für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen studiert. Mein Referendariat absolvierte ich am Studienseminar Mainz und an der Grundschule Am Goldbach in Undenheim. Anschließend habe ich an der Gleisbergschule in Mainz-Gonsenheim unterrichtet. Seit diesem Schuljahr bin ich nun an der Seebachschule in Osthofen und unterrichte gemeinsam mit Frau Roth die Schüler der Klasse 2a. Des Weiteren bin ich in den Klassen 1c und 3c als Fachlehrerin eingesetzt. Ich freue mich auf die Zeit hier an der Seebachschule und hoffe viele neue Erfahrungen sammeln zu können. mehr hier...

 

Foto: Charisma Foto
Foto: Charisma Foto

Mein Name ist E. Herber und ich bin eines der neuen Gesichter an der Seebachschule.

Nach dem Grundschulpädagogikstudium in Landau machte ich zunächst mein Referendariat in Worms und arbeitete danach in Nierstein. Aus familiären Gründen wurde ich dann nach Alzey versetzt. Dort war ich einige Jahre an einer Schwerpunktschule tätig.

Zu Beginn des neuen Schuljahres wurde ich an die Seebachschule abgeordnet und bin jetzt hier die Klassenlehrerin der 1a. Außerdem unterrichte ich auch die Fächer Musik, Englisch, Evangelische Religion und leite die Poi- AG im 3. Schuljahr.

Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit den Kindern, Eltern und dem Kollegium in Osthofen und wünsche mir eine gute und harmonische Zusammenarbeit.

 


Kollegium 2012, vergrößerbar
Schulteam im September 2012

vergrößerbar
Schulteam im Frühjahr 2011