THW meets Schule

THWas?

Ein großes blaues Auto mit Blaulicht auf dem Dach. Kaum einer weiß, wofür die Abkürzung THW steht.

Das Technische Hilfswerk rückt mit schwerem Gerät zum Katastrophenschutz an.

Ziel war es, den Kindern anhand von Geschicklichkeitsspielen den Umgang am schweren Gerät näher zu bringen. Personenrettung, Funken sowie Balancieren standen auf dem Programm.

Text und Bilder: Janina Wziontek

 

 

Endlich wieder Bundesjugendspiele

Am vergangenen Mittwoch war es endlich wieder soweit: nach 2-jähriger Pause konnten die Seebachschüler wieder gemeinsam Wettkämpfen. Bereits um 08.00 Uhr trafen sich alle 18 Klassen im Stadion Sommerried, um die Bundesjugendspiele mit einem gemeinsamem Flash Mob auf der Rasenfläche zu starten. Anschließend konnten die Jungen und Mädchen ihre sportlichen Fähigkeiten im Weitsprung, Weitwurf und Sprint zeigen. Außerdem musste der 800 m – Lauf bei den Mädchen und 1000 m- Lauf bei den Jungen absolviert werden. Natürlich kam der Spaß auf der Spielwiese nicht zu kurz. Zwischendurch durften sich die Schüler neue Energie am Obst- und Gemüsestand des SEBs holen. Zum Abschluss gab es für jeden Sportler noch ein Eis.

Danke noch einmal an die vielen Helfereltern und- großeltern, sowie dem Schulelternbeirat.

Es war ein tolles Erlebnis, endlich wieder gemeinsam sporteln zu können.

Text: Elisabeth Berkes, Bild: Elisabeth Kern

 

 

Film ab: Mediendetektive der Seebachschule im Einsatz

Video: Seebachschule Mediendetektive

Download
mediendetektive-seebachschule-osthofen2_
MP3 Audio Datei 65.8 MB

Bild und Projekt: Alina de la Motte